Schoko war zu schnell!
gebloggt von


Eine Meldung verbreitet sich gerade in den sozialen Netzwerken:
Rasendes Gürteltier wurde geblitzt!

Das blogbekannte Gürteltier "Schoko" wurde fotografiert, als es sich mit einer mutmaßlichen Raserin auf schneller Fahrt mit ungekanntem Ziel (wir nehmen an, es handelt sich um Nahrungsmittelbeschaffung, was die Eile erklären würde) befand.



Kleiner Tipp vom Profi, Schoko: Regeln und Gesetze sind wichtig! Sich bei der Neuinterpretation dieser Regeln und Gesetze nicht erwischen zu lassen, ist allerdings noch wichtiger. Also demnächst weiter rechts aufs Armaturenbrett setzen!


Knasti

Dazu muß gesagt werden:



sid, Donnerstag, 31. März 2016, 21:16
Schoko - wie immer sehr fotogen!