Lecker Fressen [55]: Jetzt wird's aber Zeit: Her mit den Keksen!
gebloggt von



Wenn von uns hier keiner aufpassen würde, dann wäre Weihnachten vorbei und die Menschenfrau hätte noch keinen einzigen Keks gebacken. Zum Glück ist dies hier ein Haus, in dem Gürteltiere wohnen, die sich aufmerksam und hilfreich um derlei Angelegenheiten kümmern!

Da wir glückliche Eier haben, nehmen wir heute diese hier zum Backen. *jonglier* Die vegane Variante rezepten wir später weiter unten...




Erst mal lecker Mehl mehlen, ähm, mahlen. *schnüffel* Riecht gut!




Ach ja: nicht zu nah ran gehen... *drrratschi!*



So, hier kommt das Rezept:

In der Schüssel da sind 250g Mehl dazu kommen 100g Zucker (ganz dunklen Rohrohrzucker nehmen: die Kekse werden dann malzig und braun, aber nicht so süß!). Die 3 Eier auf dem Foto (also nicht ganau die, die sind ja jetzt schon weg) braucht ihr auch (odrrr 3 EL Sojamehl, dabei dann etwas Sojamilch für die Flüssigkeit der Eier zugießen! Es kommt nämlich sonst keine Flüssikkeit rein).
Dann noch: 1 Päckchen Backpulver, 125g Provamel Sojabutter, 1TL Salz 70-80g Mandeln (gemahlen) und echte Vanille.

Erst alles "Trockene" vermengen, am Ende die flüssige SojaButter und die Eier (bzw. das Sojamehl mit etwas Sojamilch) hinzugießen und alles ordentlich verrühren.

Kalt stellen, nach einer halbe Stunde mit bemehlten Pfoten zu Kugeln rollen, eine Kuhle mit der Nase reinstubsen und Marmelade reinschubsen.

Ach ja Kipferl gehen auch - haben wir versucht: hat geklappt.

Ofen auf 200°C anfeuern, 15-20 min drin lassen. (Ober/Unterhitze)


Das sieht dann so aus...




...sollte man auf jeden Fall nicht aus den Augen lassen meint Brioche. (außerdem ist es vor dem Ofen dann so schön kuschelig warm, drrr!)




Na, sind die nicht schön geworrrden?




Hier noch mal mehr:



Nun muß nur noch ausgiebig getestet werden und jemand Größeres als wir müsste mal die Küche schrubben...

Keks (mit Cosy bagle und Brioche am Werk)

Dazu muß gesagt werden:



das.mungo, Sonntag, 16. Dezember 2012, 18:27
*sabber*
Die sehen aber mungomäßig drrastisch aus!

Gut, dass ihr so aufmerksam seid und das Backen fristgerecht übernommen habt und das Rezept sogar in vegan *Mungonasenstubser* ich bin begeistert!


halligen, Sonntag, 16. Dezember 2012, 18:57
*knurps*
Gerade überlegen wir, den Kipferln noch einen Schokomantel überzuziehen. Soll ja irgendwann wieder kalt werden... *Hihihidrrr*


das.mungo, Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:35
Wollmützen
So ein Schokomantel soll ja der fusselfreie Alternativtrend zum Wollpullover sein!


halligen, Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:55
Gibt es...
...den auch in meiner Größe?

*schleck*


das.mungo, Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:11
Nachgekekst
Also wir haben das gerade nachgekekst und die sind ja sows von mungomäßig lecker geworden!


(Klick auf's Bild und so...)

das.mungo, Samstag, 19. Januar 2013, 13:40
Nur zu Weihnachten?
Wir überlegen gerade... kann man die wirklich nur zu Weihnachten machen? Geht das nicht auch im Januar? So "einfach so"?


halligen, Samstag, 19. Januar 2013, 18:19
Nach eingehender Bedrrrung....
...haben wir entschieden: das geht jederzeit. :D