Samstag, 16. März 2019
Boah, wann hört es denn auf zu regnen?
gebloggt von



*grummel, muffel, seuftz*
Das ist so langsam echt öde: alle Blümhchen im Garten kommen schon raus, aber man hat kaum die Gelegenheit, mal da entlangzuschnüffeln, weil es seit 2 Wochen dauerregnet! Ich komm jetzt erst wieder aus den Kissen raus, wenn die Sonne scheint!



Auf finnisch heißen Sonnenstrahlen übrigens "auringonvalo". Schön, oder?

Cappuchino

Direkter Link hierhin

(2 interessante Kommentare)     Dazu muß gesagt werden:  


 

                           
 


Montag, 31. Oktober 2011
Da sag' noch mal einer....
gebloggt von


Da sag' noch mal einer, wir wären inzwischen zu viele Dillos hier.
Seit heute seid ihr Zweibeiner insgesamt 7 000 000 000. Menschen auf der Welt!
Sieben Milliarden! OK, die Welt ist größer als ein Dilloregal, aber mal ehrlich, ist das nicht echt langsam ein bißchen viel?

Direkter Link hierhin

(8 interessante Kommentare)     Dazu muß gesagt werden:  


 

                           
 


Montag, 14. Februar 2011
Hier lebt kein Dillo mit dem Namen Valentin...
gebloggt von
+

...aber im Internet steht, daß man den Tag trotzdem feiern soll. Frauchen sagt, der Valentinstag sein eine Erfindung von "Fleurop" wer auch immer der jetzt schon wieder ist.

Naja, wie auch immer, wir haben uns mal angeschaut, worum es geht, und da steht neben "Kauf deinem Schatz ein iPad!" und "Liebt Sie sie wirklich?" tatsächlich noch, daß es ums Liebhaben geht. Naja, den Weltknuddeltag fanden wir irgendwie da noch lustiger, lieb haben wir uns ja sowieso...

Trotzdem haben wir für alle Valentinstag-Feierer eine kleine Grußkarte erstellt:



Stryker und Kjell

Direkter Link hierhin

(6 interessante Kommentare)     Dazu muß gesagt werden:  


 

                           
 


Mittwoch, 16. September 2009
Mal eine Frage...
blogged by




Mal eine Frage an die Zweibeiner und Dillos da draußen:

Warum macht ihr / eure Menschen eigentlich überhaupt Urlaub, wenn ihr / eure Menschen danach so viel arbeiten müßt / müssen, daß ihr / sie viel schneller wieder urlaubsreif seid / sind?

Zumindest bei meinem Frauchen ist das so: kaum drei Tage ist der letzte Urlaubstag her und schon sieht tier sie gar nicht mehr, weil sie nur noch arbeitet!

Und wenn man sich abends zur Kuschelattacke anschleicht, schnarcht sie schon tief und fest. Tsssss.

Also ich bin ja echt froh ein Gürteltier zu sein. Da Hat man immer frei, muß sich um Haus und Fressen keine Gedanken machen und kann ganz gemütlich in den Tag hineinleben...

Drrrr.

Dot

Direkter Link hierhin

(2 interessante Kommentare)     Dazu muß gesagt werden:  


 

                           
 


Dienstag, 30. Dezember 2008
Nachweihnachtlich-wunderliches Ladenfundstück
Frauchen hat mal wieder was aus dem Laden mitgeracht, was dort unter der Rubrik "Dokumente des Wahnsinns" abgeheftet wird:

Von der Biofleischerei bekommt der Laden schon seit längerer Zeit "Apfel-Zwiebel-Leberwurst" geliefert. In der Adventszeit hat sich Weihnachtskobold mit den Mitarbeitern in der Fleischerei, die die Waren für den Einzelhandel verpacken, einen Scherz erlaubt...:


[klick]

Wir fressen ja eh keine anderen Tiere, aber Leberwurst mit Zimt wäre bestimmt richtig fies, oder...?

Aber immerhin sind keine Preiselbeeren drin.

Violet

Direkter Link hierhin

(4 interessante Kommentare)     Dazu muß gesagt werden:  


 

                           
 


Freitag, 27. Juni 2008
Lecker Fr... ähm, nein, doch nicht.
Was Frauchen da heute im Supermarkt entdeckt hat, macht uns Dillos mal wieder sehr, sehr sehr nachdenklich...:



Ihr seht richtig. Passend zur Europameisterschaft haben die Menschen Bier-Chips gemacht!

Wie fies ist das denn?
Ist das jetzt "two-in-one"?



Also, gegen ein kühles Kilkenny oder Klosterbier hat ja auch ein Gürteltier von Welt nichts einzuwenden, aber in Chips? Brrrrrr!

Zweibeiner haben Ideen.
Also echt...

Kiera

PS:
Nein.
Das Foto entstand im Supermarkt.
Frauchen hat die Tüte nicht gekauft, drrrr sei Dank.

Direkter Link hierhin

(8 interessante Kommentare)     Dazu muß gesagt werden:  


 

                           
 


Mittwoch, 19. Dezember 2007
Es gibt...
...auf dem Bonner Weihnachtsmarkt keine Gürteltiere mehr zu kaufen, wie man uns berichtete.

Wow.... ob das Sonja war?

Aber sie war doch gar nicht da.... komisch.

Krümel

Direkter Link hierhin

(2 interessante Kommentare)     Dazu muß gesagt werden:  


 

                           
 


Dienstag, 20. November 2007
Gürteltierfreundlicher Touch-Screen
Das ist ja mal eine Erfindung die Sinn macht und auch uns Tierchen vom Herumgezubbel auf diesen winzig kleinen Tastaturtasten der Menschen erlösen könnte:


Wann Sonja wohl so ein Teil anschaffen wird?

Drrr, Sonja? Hallo?

Die Armadillos

Direkter Link hierhin

(Da wollte bisher keiner was zu sagen...)     Dazu muß gesagt werden:  


 

                           
 


Montag, 28. Mai 2007
Fragen, die uns bewegen... (Teil1)
Heute:

Das Galileo-Thermometer.



Wir haben uns das im Badezimmer mal flüchtig genau angesehen... das hat nicht viel gebracht, darum haben wir schnell mal gewikipediat (drrr, Neologismen, toll!) und herausgefunden, daß diese bunten Dinger je nach Temperatur unterschiedlich hoch schweben und man die Temperatur an dem in der Mitte schwebenden Ding ablesen kann.

Genaues lest ihr am besten dort nach: klickklack

Toll!

Wir lesen allerdings die Temperatur immer an Sonja ab:
- großes Gejammer über Hitze = wärmer als 23°C
- keine Äußerungen = 22-23°C
- großes Geschnattere, dicke Sochen, Pulli = unter 22°C

Nur muß man da imer noch als Variable die Tageszeit berücksichtigen:
- morgens 10°C abziehen
- abends 10 °C dazurechnen

Straciatello

Direkter Link hierhin

(Da schrieb schon wer...)     Dazu muß gesagt werden: