Fahrradiatello... "muh!"
gebloggt von


Naja, das war heute schon eine Desillu...Desillisi...Desulli.... Enttäuschung: da denkt man als kleines Drrrr mit den tapsigen Pfoten immer, daß die Menschen mit ihren mobilen langen Fingerhänden unfassbar geschicht seien... und dann bekommt die Menschenfrau mit ihrem Pinsel und dem Lack einfach keine runden Punkte hin!!!

Unglaubdrrrr....

Naja, einige von uns waren dann aber der Ansicht, daß auch Kuh- oder Giraffenflecken sehr schick aussehen würden. (Bjørn, Violet, Aischa, Django, Auberginchen und Scales insbesonders)

Naja, und so ist es jetzt eben ein Fahrradmuh.

Abschießende InspeKtion...:





Flecken sind schick geworden und nix ist verlaufen...






Auch von unten keinerlei Beanstandungen!






Der neue Sattelschutz ist auch drauf.... dann kann es ja losdrren! Wie Trocknen? Ist doch schon Trocken! 24 Stunden? *seuftz* Dann ist das Wochenende ja rum.



Gut, daß die Menschen bald mal wieder Urlaub haben - wenn das Wetter mitspielt, machen wir dann eine kuhle Farradtour!


Stacciatello

Dazu muß gesagt werden:



die horde, Montag, 26. September 2016, 13:48
WOW
Ja mega, schöne Aktion sieht fantastisch ( drrrrastisch)
aus, so eine „Kuh“ hat nicht jeder!

das.mungo, Freitag, 30. September 2016, 06:32
Voll kuhl
Euer Transportmittel ist ganz drrrrrastisch kuhl geworden. Da macht das durch die Gegend gefahren werden bestimmt gleich noch ganz viel mehr Spass!

*Mungonasenstupser*