Politischer Beitrag. Keine Fake News. Wirklich.
Wir haben hier ja noch nie Werbung für die Perlsacktierseite gemacht.
Wir finden, wir sind

a) Werbung genug
b) im Zweifelsfall völlig unterbezahlt (nämlich gar nicht)
c) schon viel zu viel bei sogenannten "Sammlern" begehrt, die uns horten, anstatt uns sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten zu geben (zum Beispiel Bloggen)

Aber diesmal müssen wir auf den "Sack des Monats Februar" aufmerksam machen. Es ist eine großartige Aktion. Wirklich. Kein Witz. Beste Aktion, ever. Serious:

"Donald - Das Trumpeltier!"


Achtung: Die Existenz dieses Trumpeltiers ist keine Erfindung! No Fake News! Make Perlsacktiere great again!

Dazu muß gesagt werden:



die horde, Montag, 13. Februar 2017, 15:24
Jooo,..
ich überlege seit 3 Wochen ob ich mir eins bestelle.

ps: ich kann und werde nicht versuchen so einen
schönen Blog zu kopieren, also sammel ich mal weiter,
bis dahin....

Lieben DRRRR Gruß
Kai

halligen, Montag, 13. Februar 2017, 20:44
Lieber Kai,
du machst immer so schöne FB-Bilder und tolle Adoptions-Fotoreportagen, Desktophintergrundbilder und so was, du bist doch nicht einer dieser garstigen "Sammler"...!
Diese Gestalten tauchen in der Regel nur in Tauschbörsen auf und kaufen Dillos nicht nach Sympathie und Charakter, sondern nur nach Farbe! Und dann, drei Jahre später werden diese armen Tierchen auf dem fiesen eBay an völlig Unwissende verkauft! *seuftz*

Also, die Kumpels Splash und Alibi, die mal kurzfristig bei dir waren, sagen alle, du wärst kein Sammler, sondern ein echter Gürteltierfreund!

Muß ich jetzt mal anmerken hier als Chef.

die horde, Dienstag, 14. Februar 2017, 10:09
Huhu Chef,
wow das Chef Tier persönlich, verneig^^,
vielen lieben Dank für Deine Worte.

Pass gut auf dein Rudel auf!

Großen DRRRR Gruß Kai